Das Wetter für Niedersachsen und die Wettervorhersagen

Zeitweise stürmisch, tagsüber Wetterberuhigung; im Oberharz zeitweise Glätte und leichter Frost Heute Vormittag sowie im Tagesverlauf wechselnd bewölkt, anfangs noch Schauer, im Oberharz Schnee. Höchstwerte zwischen 5 und 7 Grad, im Oberharz um 1 Grad. Mäßiger, an der Küste anfangs frischer bis starker Wind aus Nordwest, tagsüber nachlassend und bis zum Abend auf Südwest drehend.

In der Nacht zum Samstag zunehmend dicht bewölkt und später von der Nordsee aufkommender Regen. Tiefstwerte im Oberharz um 0 Grad und Glätte, sonst um 3 Grad, auf den Inseln bei 5 Grad. Mäßiger bis frischer, an der Küste starker bis stürmischer Wind aus südwestlicher Richtung.

Am Sonnabend wolkenreich und durchziehender Regen. Höchsttemperaturen um 10 Grad. Stark zunehmender Wind aus Südwest bis West, zum Abend verbreitet Sturmböen, an der See Gefahr schwerer Sturmböen.

In der Nacht zum Sonntag wechselnd bewölkt und noch einige Schauer. Tiefsttemperaturen bei 2 Grad im Oberharz, sonst um 4 Grad. Anhaltender Nordweststurm, an der See und im Oberharz mit der Gefahr orkanartiger Böen.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis