Das Wetter für Niedersachsen und die Wettervorhersagen

An der Nordsee Sturmböen, sonst verbreitet Windböen, örtlich Gewitter Heute Mittag wechselnd bewölkt, im Tagesverlauf häufiger mit Sonne, besonders in der Osthälfte vereinzelt Schauer. Tageshöchstwerte um 18 Grad in Ostfriesland und um 20 Grad von Hannover bis Wolfsburg. Frischer Südwestwind, auf den Inseln bis zum Mittag Sturmböen.

In der Nacht zum Freitag wieder Bewölkungsverdichtung und nachfolgend gebietsweise Regen. Tiefstwerte um 10 Grad. Schwacher, an der Nordsee anfangs frischer, auf Süd bis Südost drehender Wind.

Am Freitag wolkenreich und gelegentlich Regen, im Tagesverlauf von Westen her zunehmend Auflockerungen und trocken. Höchstwerte im höheren Bergland um 13, sonst um 16 Grad. An der Nordsee zeitweise frischer, im Übrigen schwacher südwestlicher Wind.

In der Nacht zum Sonnabend wechselnd wolkig, örtlich Nebelfelder. Tiefstwerte 5 bis 9, auf den Inseln um 10 Grad. Schwachwindig, an der See später stark auffrischender Nordwestwind.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis