Das Wetter für Hamburg und die Wettervorhersagen

Ausgangs der Nacht zum Freitag von Westen her starke Gewitter, an der Küste zeitweise Windböen In der Nacht zum Freitag gering bewölkt oder klar, später von der Nordsee und Elbe her Wolkenaufzug und an der Westküste am Morgen schauerartiger und mitunter gewittriger Regen. Tiefstwerte um 17 Grad. Schwacher bis mäßiger Ost- bis Südostwind, später an der Nordsee westdrehender und etwas zunehmend Wind.

Am Freitag von West nach Ost Durchzug von schauerartigem und gewittrig durchsetztem Regen. An der Westküste später abtrocknend und auflockernde Bewölkung. Höchstwerte 19 Grad in Dithmarschen bis 22 Grad an der Lübecker Bucht. Mäßiger bis frischer, in Böen starker Wind um West, später etwas abnehmend.

In der Nacht zum Sonnabend über die Ostsee abziehende Niederschläge, nachfolgend gering bewölkt oder klar. Abkühlung auf Werte zwischen 10 und 15 Grad. Schwacher bis mäßiger, an den Küsten teils noch frischer Wind aus West bis Südwest.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis