Das Wetter und die Wettervorhersagen

Nachts und am Montag leichter Schneefall. Nachts Frost.

In der Nacht zum Montag bedeckt, von Nordosten zeitweise leichter Schneeregen oder Schnee mit Glätte. Oberhalb 600 m Ausbildung einer dünnen Schneedecke. Temperaturrückgang auf 2 bis -1, im Bergland auf 0 bis -5 Grad. Schwacher, in den Kammlagen zunehmend mäßiger Wind aus Nordost.

Am Montag meist stark bewölkt und gelegentlich leichter Regen, oberhalb 300 m etwas Schneefall. Schwacher bis mäßiger Wind aus Nordost, vereinzelt Windböen. Tageshöchsttemperatur zwischen -1 Grad in den Bergen und 3 Grad im Tiefland.

In der Nacht zum Dienstag stark bewölkt, örtlich leichter Schneefall. Tiefsttemperatur 1 bis -3, im Bergland bis -5 Grad. Schwacher, im Bergland mäßiger Wind aus Nordost, in den Kammlagen teils Sturmböen.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis